LF 16 TS

Bei allen Alarmstichworten, bis auf kleinere technische Hilfeleistungen und Ölspuren, rückt das LF16-TS als zweites Fahrzeug aus. Gemeinsam mit dem LF 20/16 bildet es dann einen Löschzug.

Besetzt wird das Fahrzeug mindestens mit einer Staffel (1/5), was bei Alarmen tagsüber der Regelfall ist. Steht genügend Personal zur Verfügung, wird mit einer Gruppe (1/8) ausgerückt.

Durch seine Beladung (siehe hier) ist das LF 16-TS für alle Einsatzarten geeignet, bei denen kein Löschwassertank erforderlich ist:

Dank mitgeführter B-Schläuche von insgesamt 600 Metern Länge kann mit Hilfe des LF 16-TS eine Wasserversorgungüber eine lange Wegstrecke eingerichtet werden. Notwendig wird das immer dann, wenn es an abgelegenen Orten brennt, an denen in unmittelbarer Nähe kein Hydrant zur Verfügung steht. Ist abzusehen, dass das Schlauchmaterial nicht ausreicht, werden unterstützend das LF 8 der Abteilung Althengstett und der SW 2000 der Feuerwehr Calw hinzugerufen bzw. nachalarmiert.
Durch in die Sitze integrierte Halterungen kann ein Trupp bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle Atemschutzgeräte anlegen. Bei der Feuerwehr Althengstett macht dies der Angriffstrupp bei Feueralarmen grundsätzlich immer.
 
Auch bei technischen Hilfeleistungen und Rettungen , z.B. nach Verkehrsunfällen, leistet das LF 16-TS wertvolle Dienste. So ermöglichen die mitgeführten hydraulischen Rettungsgeräte (Schere, Spreizer und Rettungszylinder) die Befreiung eingeklemmter Personen aus ihrem Fahrzeug. Zur Beladung gehört auch Material zum Unterbauen und zur Abstützung.
Gut geeignet ist das LF 16-TS auch zum Einsatz bei Hochwasser oder starken Regenfällen: Dank der Menge des mitgeführten Materials und zweier Pumpen - einer Vorbaupumpe mit 1600 Litern Förderleistung pro Minute und einer Tragkraftspritze mit 800 Litern Fördermenge pro Minute - kann es hervorragend zum Leerpumpen mit Wasser voll gelaufener Keller eingesetzt werden. Zudem werden zwei elektrische Tauchpumpen mit einer Leistung von 400 Litern pro Minute mitgeführt.
Für Einsätze bei Kaminbränden steht ein Kaminkehrgerät zur Verfügung.
Als selbstständig arbeitende Einheit kommt das Fahrzeug mit seiner Besatzung auch bei Großschadenslagen - z.B. nach Orkanen wie "Lothar" oder "Wiebke" - zum Einsatz.

Beladungsliste LF16 TS 

   

Termine Althengstett  

So., 02. Okt. 2016
Feuerwehrausflug
So., 02. Okt. 2016, 10:30 Uhr
Feuerwehrstammtisch
Mo., 03. Okt. 2016
Feuerwehrausflug
   

Termine Ottenbronn  

So., 02. Okt. 2016, 10:30 Uhr
Feuerwehrstammtisch
Sa., 08. Okt. 2016
Besen Ottenbronn
So., 09. Okt. 2016
Besen Ottenbronn
   

Jugendfeuerwehr  

Sa., 19. Nov. 2016, 17:00 Uhr
Feuerwehrausschuss
   

Altersabteilung  

So., 02. Okt. 2016, 10:30 Uhr
Feuerwehrstammtisch
So., 06. Nov. 2016, 10:30 Uhr
Feuerwehrstammtisch
Sa., 19. Nov. 2016, 17:00 Uhr
Feuerwehrausschuss
   

Teilen Sie diese Seite mit Ihren sozialen Netzen

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
   
Facebook Image
© Feuerwehr Althengstett